DRAFD Information - Februar 2009

DI.jpg

Download: Februarausgabe im PDF-Format

Aus dem Inhalt:
  • Bilanz gezogen und neuer Vorstand gewählt - S. 1
  • Breite Front von Hitler-Gegnern vereint - S. 3
    DRAFD gedenkt der mutigen Frauen und Männer des 20. Juli
  • Publikation gegen das Vergessen S. 4
    Lexikon zeichnet Biografien Berliner Antifaschisten nach
  • Materialien für Forschung nutzbar machen - S. 5
  • Kommunikationsplattform ins Leben gerufen - S. 7
    Netzwerk der DRAFD-Freunde und Angehörigen wird aktiv
  • Krisen - Kriege - Hoffnungen S.8
    Das Jahr 2009 - ein Jahr des historischen Gedenkens
  • Verfolgung, Verhaftung, Gefängnis und KZ S. 10
    Zur Geschichte des "Bundes der Freunde der Sowjetunion"
  • Stalingrad trieb ihn um
    Paulus-Biografie zeichnet differenziertes Bild einer Persönlichkeit
  • Erinnerung an einen "German Miner" S. 16
    Nur 32-jährig kam Kurt Gruber bei einem Fallschirmeinsatz ums Leben
Buchtipps:

books.gif

  • Stefan Doernberg: Fronteinsatz - Erinnerungen eines Rotarmisten, Historikers und Botschafters, edition ost 2004, 288 S.
  • Rez. von Peter Gingold zu: Aufstand des Gewissens. Militärischer Widerstand gegen Hitler und das NS-Regime 1933 bis 1945. Begleitband zur Wanderausstellung des Militärgeschichtlichen Forschungsamtes. Im Auftrag des Militärgeschichtlichen Forschungsamtes. Hrsg. von Thomas Vogel - 5. völlig überarbeitete und erweiterte Auflage. Verlag E. S. Mittler & Sohn Hamburg Berlin Bonn 2000. 615 Seiten. ISBN 3-81 32-0708-0.