Home Navigationspfeil Navigationspfeil "Der Blick des Besatzers"

Bei Amazon bestellen:

"Der Blick des Besatzers"

 

"Der Blick des Besatzers", Edition Temmen, Bremen, 1999, geb., 196 Seiten.

Neues Buch über Nazikriegsverbrechen.

Herausgegeben und eingeleitet von Ahlrich Meyer

 

Prof. Dr. Ahlrich Meyer von der Carl-von-Ossietzky-Universität in Oldenburg, anerkannter Experte für Nazikriegsverbrechen in westlichen Ländern, hat soeben ein bemerkenswertes Buch über die Sprengung des Wohnviertels am Alten Hafen in Marseille im Februar 1943 durch die Wehrmacht und SS und die gleichzeitige Deportation von 1.380 Einwohnern in deutsche Todeslager herausgebracht.

 

Der zweisprachige Bildband, in dem Fotografien von Kriegskorrespondenten der Propagandakompanien der Wehrmacht, Dokumente und Aussagen der Täter mit großer Sachkenntnis kommentiert werden, ist mit Unterstützung des Bundesarchivs erschienen. Prof. Meyer hatte 1996 die Ausstellung "Deutsche in der Résistance" in seiner Universität gezeigt und eine Delegation des Verbandes DRAFD zu einer Debatte mit den Studenten eingeladen.